Kalorienarme Gefüllter Fenchel

ZUTATEN( 8 Stück):

  • 4 Fenchelknollen
  • Salz
  • 2 Möhren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 EL Haferflocken
  • 200 g Saure Sahne
  • Kräutersalz
  • schwarzer pfeffer
  • gemahlene Muskatnuss
  • 100 g geriebener Käse

ZUBEREITUNG:

Die Fenchelknollen halbieren, die inneren Blätter herauslösen und fein raspeln. Dann die Fenchelhüllen in etwas Salzwasser für etwa 6-8 Minuten kochen. Herausholen (dabei etwas vom Kochwasser auffangen!), kalt abschrecken und beiseite stellen.

Möhren schälen und fein raspeln, Knoblauchzehe hacken. Möhren mit Knoblauch, geraspeltem Fenchel, Haferflocken und Saurer Sahne vermischen und mit Kräutersalz, schwarzem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Fenchelhüllen mit der Masse befüllen und anschließend mit geriebenem Käse bestreuen. Die gefüllten Fenchelhüllen in eine große Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) setzen und etwas vom aufgefangenen Kochwasser zugießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C für etwa 20 Minuten im Ofen backen.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!

Gesunde Rezepte