Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

GesundeRezepte legt sehr großen Wert darauf, die Privatsphäre der Besucher zu schützen. Unsere Datenschutzerklärung erläutert alle persönlichen Informationen, die durch GesundeRezepte empfangen und gespeichert werden und legt genau aus, wie diese genutzt werden.

Cookies

GesundeRezepte verwendet Cookies nicht um: Informationen über die Vorlieben der Besucher zu verarbeiten oder nutzerspezifische Informationen zu speichern, so wie zum Beispiel über welche Webseiten der Besucher die Seite besucht oder verlässt, oder Inhalte der Webseite an die Surfgewohnheiten der Besucher anzupassen oder andere Informationen über Websiteaktivitäten des Besuchers festzuhalten.

Google AdSense und Media.net und Taboola

GesundeRezepte verwendet Google AdSense, Media.net und Taboola, um Ihnen als Besucher passende Werbung präsentieren zu können. Zu diesem Zweck werden Cookies von den oben aufgelisteten Parteien verwendet. Diese befugen die genannten Parteien dazu, den Besuchern Anzeigen zu präsentieren, die auf deren Surfgewohnheiten bei GesundeRezepte und auf anderen kürzlich besuchten Seiten im Internet angepasst sind. Natürlich können Sie sich als Besucher jederzeit dazu entscheiden, diesen Vorgang zu stoppen. Schauen Sie hierzu die Datenschutzerklärungen von Google-Advertising und den Inhalt des Netzwerkes auf diesem URL an: http://www.google.com/privacy_ads.html.

Als Ad-Server und Ad-Netzwerk verwenden Google AdSense, Media.net und Taboola eine Technologie, um die Anzeigen und Links, die auf GesundeRezepte wiedergegeben werden, direkt an Ihren Webbrowser zu senden. Während dies geschieht, empfangen Google AdSense, Media.net und Taboola automatisch Ihre IP-Adresse. Andere Technologien (so wie Cookies, JavaScript oder Web Beacons) können ebenfalls von den genannten Parteien, die Ihre Anzeigen schalten, verwendet werden, um die Effektivität Ihrer Anzeigen zu messen und/oder die geschalteten Reklameinhalte zu personalisieren. Dies geschieht mittlerweile beinahe auf jeder kommerziellen Webseite, damit Sie als Besucher die für Sie relevanteste Werbung erhalten.

GesundeRezepte betont, keinen Zugang zu oder keine Kontrolle über die Cookies und deren Einstellungen, die die genannten dritten Parteien verwalten, zu haben.

Sie können zu jeder Zeit für detailliertere Informationen über dieses Verfahren die Datenschutzerklärungen der Inserenten konsultieren. Hier finden Sie auch Anweisungen dazu, wie Sie vermeiden können, dass Ihre Daten erfasst und gespeichert werden.

Wenn Sie wünschen, dass die Cookies ausgeschaltet werden, können Sie dies in den Anpassungseinstellung Ihres Webbrowsers tun. Umfassende allgemeine Informationen über die Anpassung der Cookie-Einstellungen können Sie auf den Webseiten Ihres Webbrowsers nachlesen.

Protokolldaten

So wie viele andere Webseiten auch, verwendet GesundeRezepte Protokolle. Diese Protokolle enthalten Folgendes: Internet Protokoll (IP)-Adressen, Art Ihres Browsers, Internetdienstanbieter, Datum und Uhrzeit, weitergeleitete oder Exit-Seiten, demografischen Daten, so wie Anzahl an Klicks, um die Surfgewohnheiten der Besucher zu analysieren, die Seite zu kontrollieren und den Verbraucher während der Nutzung der Webseite zu nachvollziehen zu können. IP-Adressen und ähnliche Daten sind nicht mit Ihnen persönlich identifizierbar. Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie dann nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Teile das: