Spargel trifft Käse: Ein köstliches Cordon Bleu in Low-Carb-Variante!

Zutaten:

  • 8 Stangen Spargel
  • 4 Scheiben Schinken
  • 4 Scheiben Gouda-Käse
  • 2 Eier
  • 50 g Mandelmehl
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Braten

Zubereitung:

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden.
Den Spargel in kochendem Wasser für etwa 5 Minuten blanchieren.
Schinken und Käse auf die Spargelstangen legen und die Enden einklappen.
In einer flachen Schüssel die Eier verquirlen.
In einer anderen flachen Schüssel das Mandelmehl, den Parmesan, das Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen.
Die Spargelstangen zuerst in das verquirlte Ei und dann in die Mandelmehl-Mischung geben und sicherstellen, dass sie vollständig bedeckt sind.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargelstangen darin von allen Seiten goldbraun braten.
Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.
Guten Appetit!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.