Low Carb Zucchini-Rinderhack-Rolle

Zutaten:

1 mittelgroße Zucchini
5-6 Eier
300-400g Rinderhack
100g fettreduzierter Käse
2 EL passierte Tomaten oder Tomatenmark
Pfeffer, Salz, Oregano oder Knoblauch (je nach Geschmack)

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Zucchini in Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen. Mit etwas Salz bestreuen.
Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Oregano oder Knoblauch würzen. Optional kann auch etwas Petersilie hinzugefügt werden.
Die Eimischung über die Zucchinischeiben gießen und für 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
Währenddessen das Rinderhack in einer Pfanne anbraten. Optional können Zwiebeln und Knoblauch hinzugefügt werden. 1-2 EL passierte Tomaten oder Tomatenmark hinzufügen und mit Pfeffer, Salz und Oregano oder Knoblauch würzen.
Wenn die Zucchini-Eier-Mischung aus dem Ofen kommt, den fettreduzierten Käse darüber streuen. Das angebratene Rinderhack darüber verteilen und vorsichtig zu einer Rolle formen.
Die Rolle für weitere 2 Minuten im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist. Servieren und genießen!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.