Käse-Brokkoli Hähnchenröllchen im knusprigen Speckmantel

Zutaten:

  • 500g Hähnchenbrustfilet, dünn geklopft
  • 160g geriebener Käse
  • 500g Brokkoli
  • Salz und Pfeffer
  • 100-150g Scheiben Bacon oder Rohschinken

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Den Brokkoli in Salzwasser kochen und anschließend in einem Sieb abgießen. Mit einer Gabel die überschüssige Flüssigkeit ausdrücken.
Das Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen.
Auf das Hähnchenbrustfilet geriebenen Käse und dann die Brokkolimasse geben. Das Filet einrollen und in Scheiben des Bacons oder Rohschinkens wickeln.
Die Rouladen in eine Auflaufform legen und mit Alufolie abdecken.
Im vorgeheizten Backofen für 40-50 Minuten backen. Anschließend die Alufolie entfernen und die Rouladen weiterbacken, bis der Speck knusprig und das Hähnchenfleisch goldbraun ist.
Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren. Guten Appetit!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.