Herzhafte Proteinpower: Hähnchenbrust, frische Champignons und Eier auf knackigem Salatbett

Zutaten:

  • 1 Hähnchenbrust (ca. 300 g), in mundgerechte Stücke geschnitten
  • Salz und Pfeffer zum Würzen
  • Paprikapulver nach Belieben
  • 2 Eier (Größe M)
  • 150 g frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 100 g Salat nach Geschmack (z.B. Rucola, Feldsalat oder Eisbergsalat)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Sumak
  • 1/2 TL getrocknete Minze

Zubereitung:

Die Hähnchenbruststücke in etwas Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Hähnchenstücke abkühlen lassen.
Die Eier nach Belieben kochen, abschrecken und pellen. In Scheiben schneiden.
Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
Den Salat waschen und trocken schleudern.
Die Salatzutaten auf einer großen Platte oder in einer Schüssel anrichten.
Für das Dressing das Olivenöl mit Zitronensaft, Essig, Salz, Sumak und getrockneter Minze verrühren.
Das Dressing über den Salat geben und servieren.
Guten Appetit!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.