Genuss ohne Reue – Leckere Low Carb Lebkuchen zum Verlieben

Zutaten:

  • 180g gemahlene Haselnüsse
  • 65g gehackte Mandeln
  • 3 Eier
  • 130g Erythrit
  • 4 Tropfen Vanille Flave Drops
  • 1/2 P. Lebkuchengewürz
  • etwas Zimt
  • 2 Msp. Natron
  • 80g No Sugar Added Zartbitterschokolade
  • Mandeln zum Dekorieren

Zubereitung:

Heize den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.
Vermische in einer Schüssel die gemahlenen Haselnüsse und gehackten Mandeln.
Füge die Eier, Erythrit, Vanille Flave Drops, Lebkuchengewürz, Zimt und Natron hinzu und knete alles zu einem Teig.
Forme kleine, pfaumengroße Kugeln aus dem Teig und lege sie auf ein Backblech mit Backpapier.
Backe die Lebkuchen im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten.
Lasse die Lebkuchen vollständig abkühlen.
Schmelze die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad.
Bestreiche die Lebkuchen mit der geschmolzenen Schokolade und dekoriere sie mit einer Mandel.
Genieße die Low Carb Lebkuchen!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.