hit counter code
Connect with us

Schweinefilet in Bratensoße mit Reis

Schweinefilet in Bratensoße mit Reis

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 500 g Schollenfilets
  • 1 Stange Lauch
  • 125 ml trockener Weißwein
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 EL Buttermilch
  • 50 g Crème Double
  • 60 ml Milch
  • 125 g grüne, kernlose Weintrauben
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • ein paar Stängel Dill

außerdem:

  • 220 g Basmati-Reis

ZUBEREITUNG:

Schollenfilets (falls TK, dann aufgetaut) in Stücke schneiden, Lauch in Ringe schneiden, Dill hacken. Dann Schollenfilets, Lauch und Weißwein in eine Pfanne geben, salzen und pfeffern, aufkochen und bei mittlerer Hitze für etwa 4 Minuten garen, anschließend alles aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Speisestärke mit Buttermilch und Crème Double glatt rühren, in die Pfanne geben, Milch angießen und das Ganze unter Rühren aufkochen, bis die Soße sämig wird. Trauben und Zitronensaft hinzugeben und kurz weiter erhitzen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und den gehackten Dill unterrühren. Nun die Schollenfilet-Lauch-Mischung wieder dazugeben, mit der Soße vermischen und kurz nochmal erwärmen. Mit Basmati-Reis servieren.

Continue Reading
You may also like...
To Top