Schinken-Lauch Röllchen

Zutaten:

 

  • 3 Stangen Lauch
  • 8 Scheiben Kochschinken (lang und groß)
  • 125 g  Kräuter Creme Fraichè
  • 400 g  gest. Tomaten
  • 200 ml Cremefine
  • 150 g  ger. Käse
  • Senf/Salz/Pfeffer/Zitrone/Xucker

 

Zubereitung:

 

 

Lauch schneidpen und waschen.
Dann in einem Topf gar kochen.
Abschütten und abkühlen lassen.

Den kalten Lauch in eine Schüssel geben und mit dem Creme Fraichè, etwas Senf und Salz/Pfeffer vermengen und abschmecken.

Die Masse wird nun auf die Schinkenscheiben verteilt. Oben und unten ein Stück frei lassen.

Jetzt werden die die Scheiben eingerollt und in eine Auflaufform gelegt.

Für die Sauce werden die Tomaten mit dem Cremefine kurz aufgekocht und mit Salz, Pfeffer, Xuvker und Zitrone abgeschmeckt.

Die Sauce wird nun über die Röllchen geschüttet und der Käse drüber gefreut.

Das ganz jetzt bei 180° O/U 30-40 Minuten überbacken.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link : http://gesunderezepte.me/?p=7207