Low Carb Zucchini-Zoodles in Tomatensauce und Spiegelei

ZUTATEN(2 Portionen):

  • 3 gemischte Zucchini (gelbe und grüne)
  • Salz, Pfeffer
  • 100 Gramm Emmentaler
  • 1 Dose gehackte Tomaten (370 Gramm)
  • einige Blätter Basilikum
  • 4 Eier (Größe M)

ZUBEREITUNG:

  • Die Zucchini waschen, trockentupfen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti drehen.Mit 1 Teelöffel Salz würzen. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Anschließend den Emmentaler reiben.
  • Zucchini-Spaghetti in einem Sieb ausdrücken mit den Tomatenstücken und die Hälfte Emmentalerkäse mischen und mit dem Pfeffer würzen. In eine Auflaufform (Durchmesser 24 cm) hineingeben. 4 Mulden für die Eier formen. Nun die Eier nacheinander aufschlagen und in die Mulden verteilen. Zum Schluss den Rest Käse auf den Auflauf streuen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen.

Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte