Low carb rezepte: Honig-Limetten-Hähnchenschenkel aus der Pfanne

ZUTATEN (4 Hähnchenschenkel)

  • 6 Limetten (ausgepresster Saft)
  • 6 Esslöffel Honig
  • 12 Esslöffel Sojasauce
  • 8 Esslöffel Sesam
  • 8 Esslöffel Öl
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Limette
  • Salz, Pfeffer

 

ZUBEREITUNG:

 

Knusprig, zart und fruchtig zugleich – so gelingen dir Hähnchenschenkel mit nur 3 Schritten in der Pfanne:

  1. Die Bollen scharf auf der Hautseite anbraten – für die knusprige Haut.
  2. Großzügig mit Honig-Limetten-Sauce glasieren – für die Würze.
  3. Der letzte und wichtigste Schritt: Direkt aus der Pfanne schlemmen – für den Genuss.

So einfach und lecker kann Hähnchen sein, wenn eine heiße Pfanne parat steht.

Limettensaft mit Honig, Sojasauce und Sesam verquirlen. Frühlingszwiebeln in Ringe und Limette in Spalten schneiden.
Hähnchenschenkel unter fließendem Wasser abwaschen und trocken tupfen. Von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
Öl in einer Eisenpfanne erhitzen und Hähnchenschenkel auf der Hautseite ca. 5 Minuten scharf anbraten. Schenkel wenden und mit Honig-Limetten-Sauce übergießen. Frühlingszwiebeln und Limettenspalten zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.

Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte