Low Carb Marions Rindfleisch – Bohnensuppe

ZUTATEN :

800g Suppenfleisch (Wade incl Knochen)
1-2 Bund Suppengrün / Gemüse (je nach Größe sollte 1 Bund ausreichen)
1 gr. Dose Brechbohnen (800g Füllgewicht)

ZUBEREITUNG:

Ca 2 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Suppengemüse grob aufschneiden, damit das Aroma besser entweicht. Ins kochende Wasser geben . Nach ca 15 min das Fleisch (an Stück, mit Knochen) dazu geben. Mindestens 2-3 Stunden kochen bis das Fleisch schön weich ist und das Fett sich größtenteils aufgelöst hat.
Fleisch aus dem Topf holen, eventuell überschüssiges Fett am Rand entfernen, und den rest einfach mit der Gabel zerpflücken. Gemüse und Kräuter aus der Brühe schöpfen oder sieben. Das zerstückelte Fleisch zusammen mit der Brühe zurück in den Topf geben. Die Brechbohnen samt Flüssigkeit dazu gießen. Gut salzen und etwas pfeffern. Ggf. nochmal erhitzen, erneutes kochen ist nicht nötig.
Fertig.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte