Low carb knusprig Walnuss-Schoko-Plätzchen

ZUTATEN(20 Stück ):

  • 100 g Walnüsse
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Schokolade (zuckerfrei oder mind. 85% Kakao)
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50 g Kokosöl flüssig
  • 50 g Süße Deiner Wahl (je nach Geschmack evtl. mehr)
  • 3 Teelöffel Guarkernmehl
  • 1 Bio Ei Größe M
  • 1 gestrichener Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Vanille Aroma
  • 1 halber Teelöffel Weinstein Backpulver
  • 1 Prise Salz

ZUBEREITUNG:

1. Die Walnüsse in einem Zerkleinerer oder Mixer zu feinen Stücken hacken. Aufpassen, dass sie nicht zu klein werden. (Thermomix: Stufe 3 für 10 Sekunden.)
2. Die gehackten Walnüsse zusammen mit den übrigen trockenen Zutaten und den Gewürzen vermischen.
3. Das flüssige Kokosöl mit dem Ei, dem Vanille Aroma und der Süße Deiner Wahl verrühren.
4. Alle Zutaten in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, den Knethaken einsetzen und einen Teig kneten lassen. Evtl. ein weiteres Ei und etwas Kokosöl zum Teig geben, falls dieser nicht ausreihend bindet. (Thermomix: Teigfunktion für 2 Minuten.)
5. Aus dem Teig kleine Fladen formen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte