Low carb Hähnchen-Gemüse-Pfanne

ZUTATEN (4 Portionen) :

  • 1 Zucchini
  • 1 große Paprikaschote(n)
  • 150 g Cherrytomate(n)
  • 400 g Hähnchenfleisch oder Putenfleisch, geschnetzelt
  • 200 g Kräuterfrischkäse oder Tomate-Ricotta-Frischkäse
  • etwas Knoblauchöl
  • Salz und Pfeffer
  • n. B. Kräuter

ZUBEREITUNG:

Das Gemüse putzen. Die Zucchini in Scheiben und Paprikaschote klein schneiden. Vorerst beiseitelegen. Die Tomaten halbieren und beiseitelegen.Das Knoblauchöl in eine Pfanne oder einen Wok geben und das Hähnchengeschnetzelte darin anbraten. Nach ein paar Minuten Paprika und Zucchini dazugeben und anbraten. Dann die Tomaten ganz kurz mitbraten und den Frischkäse unterrühen.

Alles etwas köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern (ich nehme sehr gerne Kräuterlinge) abschmecken.Dazu empfehle ich für alle die nicht Low-Carb essen Reis.Natürlich kann man auch anderes oder noch weiteres Gemüse verwenden, z. B. Pilze.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte