Kichererbsensalat Mit Feta-Schinken-Spiessen

ZUTATEN( 1 Portionen):

  • 100 g Kichererbsen
  • 15 g Pinienkerne
  • 15 g schwarze Oliven (ohne Kern)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g Möhren
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • je 2 EL frisch gehackte Kräuter – Petersilie, Koriander, Minze
  • 50 g Fetakäse
  • 30 g Serrano-Schinken
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  1. Die Pinienkerne in einer Pfanne fettfrei anrösten.
  2. Kichererbsen abtropfen lassen, Oliven in feine Scheiben, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Die Möhre schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und reiben. Alle Zutaten mit den Kräutern in eine Schüssel geben.
  3. Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.
  4. Den Feta in 1 cm große Würfel schneiden und in die Schinkenstreifen einwickeln – Die Feta-Schinken-Würfel mit Zahnstochern feststecken.
  5. Den Salat vor dem Verzehr mit dem Dressing beträufeln – Passt auch toll zu gegrilltem Fleisch oder als Beilage zu Falafeln.
Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!

Gesunde Rezepte