Kalbsteak an Pilzsosse

kalbsteak-an-pilzsosse

Fleisch

  • 4 Stück Kalbsteak mit Fettrand
  • 2 EL Bratbutter
  • etwas Salz, Pfeffer, Paprika…

Sosse

  • 1 grosse Schalotte klein gehackt
  • 100g Morcheln oder andere frische Pilze
  • 3 dl Sahne
  • 0.5 TL Johannisbrotkernmehl oder anderes LC Bindemehl
  • etwas Salz, Pfeffer, Paprika und Kräuter

Das Fleisch trocken tupfen und den Fettrand mit einem Messer einstechen.
Das Fleisch im Butter anbraten und pro Seite ca. 3 Minuten braten oder bis in der Mitte schön rosa. Würzen und das Fleisch im Ofen (ca. 80 Grad) warm halten bis Sosse fertig.

Nun in der gleichen Pfanne (wichtig für das Aroma!) die Schalotte und die geschnittenen Pilze andämpfen und mit Sahne ablöschen. Das Mehl drüber streuen und alles gut mischen, kurz köcheln lassen, würzen nach Wunsch und nun über das Fleisch geben, servieren.

Teile das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *