Käsekuchencreme

ZUTATEN( 5 Portionen):

  • 1 Beutel Götterspeise Zitronengeschmack
  • 500 ml Wasser
  • 500 g Magerquark (0,2 % Fett)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote(n), das Mark davon oder 1 Pck. Vanillezucker
  • n. B. Stevia

ZUBEREITUNG:

  1. Das Steviapulver (nach Packungsanweisung dosieren) mit dem Vanillezucker oder dem Mark einer Vanilleschote und dem Götterspeisepulver zusammen in eine große Schale geben (diese sollte das Gesamtvolumen aller Zutaten fassen können).
  2. 250 ml Wasser aufkochen lassen und über die Pulvermischung geben. Mit einem Schneebesen gut verrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Die restlichen 250 ml (kaltes) Wasser hinzugeben.
  3. Nun den Quark unterheben. Das Ganze für ca. 45 Minuten – 1 Stunde in das Tiefkühlfach stellen.
  4. Danach aus dem Tiefkühler nehmen und mit einem Rührbesen schaumig schlagen. Die Creme noch einmal in das Tiefkühlfach stellen (hier kann man die nun schaumige Masse auch noch einmal auf kleine Gläschen verteilen), bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Wenn man nicht auf Kohlenhydrate achtet, kann man auch normalen Zucker oder einen anderen Süßstoff verwenden.

 

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!

Gesunde Rezepte