Käsekuchen ohne Boden

ZUTATEN( 12 Portionen):

  • 5 Eier Größe M
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Magerquark
  • 50 g Stevia
  • 1 Prise Vanilleschote gemahlen
  • 1 Prise Zimt gemahlen
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 EL Öl
  • 1 Zitronenschale gerieben
  • Backpapier

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 180 Grad vorheizen!
  1. Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. In den Kühlschrank stellen.
  2.  Eigelb, Quark, Stevia, Vanilleschote, Zimt, Vanillepuddingpulver, Backpulver, Öl, Zitronenschale gut verrühren und Eiweiß unterheben!
  3.  Backform mit Backpapier auslegen und Quarkmasse einfüllen!
  4.  Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten.

 

Teile das:

One comment

  1. Ich würde es für sehr sinnvoll halten, die Nährwertangaben den Rezepten hinzuzufügen. Da ich mich ketogen ernähre ist für mich der KH-Anteil pro Portion sehr wichtig.
    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.