Hebe immer die Milchzähne deiner Kinder auf! Sie könnten einmal ihr Leben retten!

Jeder kennt es: Die Milchzähne kommen durch und dann fallen sie auch wieder aus. Für Kinder ist das ein spannendes und besonderes Ereignis, denn sie dürfen dann die Zähne unter ihr Kissen legen, damit die Zahnfee sie mitnimmt und einen Euro als Überraschung zurücklässt.

Das ist eine schöne Tradition, aber achte darauf, dass du die Zähne der Kinder auch aufhebst. Denn wie eine kürzlich veröffentlichte Studie meldet, könnten die Zähne zu einem späteren Zeitpunkt einmal ihr Leben retten. Milchzähne enthalten nämlich Stammzellen und diese könnten einmal lebensrettend werden.

Einige Eltern und Großeltern tun dies aus Gründen der Nostalgie. Meine Eltern hatten ein spezielles Kästchen, in dem alle meine Zähne aufbewahrt wurden, zum Glück! Denn diese Milchzähne enthalten eine Masse im Kern, die Stammzellen enthält.

Stammzellen sind Körperzellen, die sich unbegrenzt teilen können. Diese sorgen dann für die Bildung von spezialisierten Zellen wie z.B. Herzmuskelzellen, roten Blutkörperchen oder Hautzellen.

Milchzähne enthalten Zellen, die sich in Nervenzellen, Knochen und Knorpel entwickeln können. Bei Menschen mit Herzproblemen, kann gesundes Herzgewebe gebildet werden. Kurz gesagt, mit Stammzellen lassen sich unendlich viele Krankheiten bekämpfen.

Ein weiteres Beispiel ist der Einsatz von Stammzellen, um Leukämie zu behandeln. Früher gab es nur sehr schmerzhafte Techniken, um Knochenmark zu transplantieren, aber heutzutage werden immer häufiger Stammzellen eingesetzt.

Es gibt immer mehr Orte, an denen man Milchzähne einlagern lassen kann. Das Einzige, was man tun muss ist, die Zähne innerhalb von 48 Stunden im Tiefkühlfach aufzubewahren. Wartet man länger, sterben die verwendbaren Zellen ab.

Danach sind die Milchzähne unbrauchbar. Achte also darauf, dass du beim nächsten Milchzahn, den dein Kind verliert, diesen schnell ins Tiefkühlfach steckst. Vielleicht erscheint es ein bisschen merkwürdig, Zähne im Gefrierfach aufzubewahren, aber wenn man damit das Leben seines Kindes retten kann, ist es die Mühe sicher wert!

Ich wusste nicht, dass Milchzähne Leben retten können, du etwa? Schreibe einen Kommentar, und teile diese Information mit so vielen Menschen wie möglich auf Facebook, damit alle über diese lebensrettende Möglichkeit informiert werden.

Mehr: uberviral.de

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte