Gesund einen Tassenkuchen

ZUTATEN(1 Tassenkuchen):

Für den Tassenkuchen

  • 30 Gramm Butter
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt FLÜSSIG
  • 1 Esslöffel Sahne
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver

Für das Topping

  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel Wasser
  • abgeriebene Zitronenschale, Zuckerperlen, Goldpulver o.ä.

ZUBEREITUNG:

  1. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen lassen. In einem großen Tassenkuchen-Becher das Ei mit Zucker und Vanille kurz und kräftig aufschlagen; alle anderen Zutaten inklusive der flüssigen Butter nach und nach unter ständigem Rühren dazugeben.
  2. Den Tassenkuchen bei 800 Watt in der Mikrowelle rund 1.5 bis 2 Minuten „backen“. Der „Kuchen“ geht dabei ziemlich auf.
  3. Währenddessen für die Glasur Puderzucker mit Wasser oder Zitronensaft glattrühren. Tassenkuchen bestreichen und verzieren. Am besten sofort mit einem Löffel essen.

Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte