Eier Wraps und Zucchini-Frittata

ZUTATEN( 9 Muffins):

  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Zucchini
  • 6 Eier
  • 3-4 Cocktailtomaten
  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch

ZUBEREITUNG (30 min):

  1. Die Zwiebeln putzen, in kleine Würfel schneiden und mit Fett in einer Pfanne anbraten.
  2. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Zu den Zwiebeln geben, sobald diese durchgebraten sind.
  3. Muffinförmchen mit Schinken auslegen. Die Tomaten waschen und halbieren.
  4. Die Eier, Salz, Pfeffer und Schnittlauch mit einer Gabel verquirlen.
  5. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Eiermasse mit dem Gemüse vermengen.
  6. Die Eiermasse auf den Schinken in die Muffinförmchen geben. Eine halbe Tomate darauf legen.
  7. Die Muffins für 20 Min. bei 180° Umluft backen.
Teile das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.