Der berühmt berüchtigte Low Carb Flammkuchen

ZUTATEN:

  • 250 g Magerquark
  • 4 Eier
  • 300 g Reibekäse
  • 200 g Creme fraiche
  • N.b. Schinken, Speck, Zwiebel, als Belag
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Zuerst den Quark mit den Eiern und 150 g Reibekäse glatt rühren, salzen und pfeffern.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gut drauf verstreichen.

Diesen dann für 15 Minuten ins Rohr.

Nach besagter Zeit auf dem Boden Creme fraiche verstreichen und mit dem Belag ( in meinem Fall waren es Zwiebeln und Schinken) der wahl belegen. Zu guter Letzt noch mit den restlichen 150 g Reibekäse bestreuen und nochmal 20 min backen lassen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen.

P.s. er schmeckt wirklich unglaublich gut und geht wahnsinnig schnell.

Hoffe die Bilder sehen heute nicht wieder so unappetitlich aus

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte