Blumenkohl-Krusten Pizza

Abendessen muss nicht immer schwierig sein!

 

ZUTATEN:

 

  • Olivenöl Spray
  • 1 Kopf Blumenkohl, Kern entfernt, in Röschen geschnitten
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen
  • 1/2 Tasse fein zerkleinerter Parmesan
  • 1/4 Tasse fein zerkleinerter Teilentrahmter Mozzarella
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Anleitung:

 

Backofen auf 220 ° C vorheizen und Springform oder Pizzapfanne mit Olivenölspray einsprühen.

Blumenkohlröschen in eine Schüssel geben. Pulsieren, bis er Couscous ähnelt. Messen Sie 2 ½ Tassen und behalten Sie den Rest für eine andere Verwendung.

Blumenkohl mit geschlagenem Ei, Parmesan, Mozzarella, Knoblauchsalz, Salz und Pfeffer vermengen. Fest und gleichmäßig in die vorbereitete Pfanne drücken. Sprühen Sie die Mischung leicht mit Olivenölspray ein.

15 bis 20 Minuten backen oder bis sie leicht goldbraun sind.

Überbackene Blumenkohl-Pizzakruste leicht mit Ihrer Lieblingssauce und Toppings. Bei 220 ° C 10 Minuten backen oder bis die Beläge sprudeln und warm sind. Vor dem Schneiden in 6 oder 8 Scheiben etwas abkühlen lassen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

 

Link : http://gesunderezepte.me/?p=6848