Zuckerfreie Diät-Zitronenmarmelade. Nur 2 Zutaten, nur 30 Kalorien!

Zutaten

  • 1 kg Bio-Zitronen
  • 400 g Bio-Äpfel

Zubereitung

Zuerst die Äpfel und Zitronen gut abspülen, dann die Zitronen ohne Schälen in Scheiben schneiden, 24 Stunden in eine Schüssel mit frischem Wasser legen, abtropfen lassen, wieder mit frischem Wasser bedecken und weitere 24 Stunden stehen lassen.
Nach dieser Zeit die Zitrusfrüchte in einen Topf geben, wieder mit frischem Wasser bedecken, den Herd einschalten, kochen und abtropfen lassen.
Nun die Äpfel würfeln (nicht schälen), in einen Mixer geben und zu einer glatten, homogenen Masse pürieren.
Äpfel und Zitronen in eine beschichtete Pfanne geben, den Herd einschalten, warten, bis die Mischung kocht, die Pfanne mit einem Deckel verschließen und unter gelegentlichem Umrühren 45 Minuten lang kochen lassen, damit die Früchte weich werden und trocknen.
Zum Schluss die Gläser sterilisieren (im Backofen oder in kochendem Wasser), die Marmelade einfüllen, verschließen, auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entsteht, und so abkühlen lassen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.