Süßes Kalorienarme Brot – glutenfrei, getreidefrei, ohne Zuckerzusatz

ZUTATEN:

  • 200g Mandelmehl
  • 5 Eier
  • 50g Leinsamen oder Flohsamenschalen
  • 3 gehäufte Esslöffel Kokosmehl
  • 1 Esslöffel Honig oder bei Low Carb die gleiche Menge Stevia oder Xucker
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Esslöffel Apfelessig, naturtrüb
  • 2 Teelöffel Weinstein Backpulver
  • 1 Prise Salz

Hilfsmittel:

  • Kastenbackform
  • 2 Rührschüsseln
  • Schneebesen oder Küchenmaschine
  • Handrührgerät
  • Teigschaber
  • Backpapier

Hinweis zu den genutzten Produkten und weiteren Beiträgen:

Alle im Rezept “orange“ oder im Newsletter “blau” unterlegten Wörter, führen Dich zum jeweiligen, für das Rezept, genutzten Produkt oder zu weiteren Beiträgen unserer Seite.

ZUBEREITUNG:

Für ein süßes Paleo Brot, den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Du kannst den Teig für das süße Paleo Brot entweder mit Hilfe einer Küchenmaschine oder händisch herstellen. Da ich mir gerne die Arbeit abnehmen lasse, habe ich eine Küchenmaschine genutzt  Dazu habe ich alle trockenen Zutaten in die Rührschüssel der Maschine gegeben und diese dann von selbiger verrühren lassen. Anschließend werden die Eier getrennt. Das Eigelb wandert zu den trockenen, verrührten Zutaten, das Eiweiß, fängst Du in einer separaten Rührschüssel auf. Zu den trocken Zutaten, gibst Du nun flüssiges Kokosöl, den Apfelessig sowie den Honig oder die Low Carb Süße hinzu und verrührst diese zu einem Teig. Das Eiweiß schlägst Du entweder schweißtreibend mit einem Schneebesen steif oder lässt wiederum eine Maschine (Handrührgerät) für dich arbeiten. Geht doch auch viel schneller.  Der Eischnee wird nun vorsichtig unter den Teig für Dein süßes Paleo Brot gehoben.

Wenn sich der Eischnee und der Teig verbunden haben, gibst Du alles in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenbackform und schiebst diese für ca. 30 Minuten in den Ofen.

Nach dem Backvorgang nimmst Du Dein fertiges, süßes Paleo Brot mit dem Backpapier aus der Form und lässt es an der Luft auskühlen.

 

Link : https://gesunderezepte.me/?p=3725