Spinat Lasagne – das beste Rezept

Als Nudelersatz nehmen wir den Mozzarella-Teig. Die Anleitung dazu:

Zutaten für 4 Stücke

  • 1 Mozzarella Kugel
  • 1 EL Frischkäse
  • 3 Eier
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 1 TL Öl
  • etwas Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten gut pürieren und die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dünn auftragen.
Bei 150 Grad Umluft etwa 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit:
450 g Spinat (TK) mit Salz und Muskat würzen
Den Mozzarella-Teig nun in 4 Stücke schneiden und abwechselnd mit dem Spinat in einer Auflaufform schichten. Zum Schluss etwas Gouda draufgeben und nochmal 15 Minuten bei 200 Grad Umluft backen.
Lecker!

Vergessen Sie nicht, dass eine ausgewogene Ernährung ebenso wichtig ist…. also essen Sie gesund und machen Sie lange Spaziergänge.