Soba-Nudel-Salat mit Erdnüssen

ZUTATEN(2 Portionen):

Für den Salat
  • 150 g Soba-Nudeln
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/8 Rotkohl
  • 1/2 Möhren
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 50 g Erdnüsse
Für die Erdnusssauce
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1/2 Esslöffel Wasser
  • 1/2 Esslöffel Soja-Sauce
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1/2 Limette
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Für den Salat in einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Soba-Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten, bis sie al dente sind. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und stiften. Rotkohl in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.

Soba-Nudeln zusammen mit Gemüse in eine Schüssel geben und vermengen.
Für das Dressing alle Zutaten gut miteinander verrühren. Mit dem Salat vermengen und Erdnüsse darüberstreuen.
Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte