Schoko-Protein-Käsekuchen

ZUTATEN( 8 Portionen):

  • 200g Frischkäse 0,2%
  • 200g körniger Frischkäse
  • 200g Quark (20%)
  • 4 Eier
  • 1 EL Backpulver
  • 2 TL Schoko-Puddingpulver
  • 120g Xucker Light
  • 1 EL Kakao (> 60%)
  • 30g Schoko-Proteinpulver
  • etwas Vanillearoma
  • etwas gehackte Nüsse

ZUBEREITUNG:

 

  1. Backofen auf ca. 180 °C mit Umluft vorheizen und ein Backblech mit Kuchenform bereitstellen. Ich habe eine runde Form mit losem Boden verwendet.
  2. Alle Zutaten in einer großen Schüssel oder mit einer Küchenmaschine zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  3. Alles in die eingefettete Kuchenform füllen und glattstreichen.
  4. Ca. 30 Minuten backen und dabei ständig im Auge behalten. Ich habe den Ofen gegen Ende noch auf Umluft plus Oberhitze gestellt, deswegen ist die Kruste so schön dick und dunkel geworden.
  5. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Dass der Kuchen wieder etwas einfällt ist normal.
  6. Optional mit etwas Puderxucker berieseln und/oder mit etwas Schlagsahne servieren.

Link : https://gesunderezepte.me/?p=2218