Scampi mit grünem Spargel und Zucchini-Nudeln

Zutaten :

 

  • Ca 400 g grüner Spargel
  • Eine mittelgroße Zucchini
  • Ein Packung Scampi Natur, geschält
  • Parmesan
  • Salz, Pfeffer
  • Eine Knoblauchzehe

 

Zubereitung:

 

Den grünen Spargel am unteren Ende schälen und in ca 4cm lange Stücke schneiden. Mit etwas Olivenöl und einer Knoblauchzehen in der Pfanne anbraten.

Währenddessen die Zucchini-Nudeln vorbereiten (mit einem Sparschäler oder einem Spiralschneider).
Nach etwa sechs, sieben Minuten die Scampi in die Pfanne zu dem Spargel geben und Im eigenen Saft köcheln lassen, bis die Scampi gut sind.

Nun die Nudeln hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Abschließend geriebenen Parmesan über das Werk streuen und direkt verzehren.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link : https://gesunderezepte.me/?p=8524