Rührei mit Zwiebeln und Speck

ZUTATEN:

  • 2 große Eier
  • 1 Lauchzwiebel (in dünne Stücke geschnitten)
  • 2 EL Schnittlauch
  • 50 gr Speck in Würfel oder Scheiben
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Pfefffer
  • 1 Prise Salz

 

  • optional:
  • 1 frische Paprika Schote
  • 1 EL Soja Sauce (Anstatt Salz)
  • 1 EL Sesamöl

 

 

ZUBEREITUNG:

Schlage die Eier in eine Schale, mixe die Zutaten unter und stelle die Masse zur Seite. Beachte auch die optionale Zutatenliste.
Brate den Speck kurz mit etwas Öl (Rapsöl oder Sonnenblumenöl) auf mittlerer Hitze an.
Schütte die Eimasse in die Pfanne und rühre das Ei ständig um. Nimm dazu am besten einen weichen Plastiklöffel, damit die Pfanne nicht zerkratzt wird.
Sobald das Ei verklumpt ist das Rührei fertig.
Genieße zum Frühstück, am besten mit unseren Low-Carb Brotsorten.