Low Carb Süßer Frühstücksburger

ZUTATEN(4 Portionen):

  • 4 große Ei(er)
  • 100 g Magerquark
  • 4 EL Eiweißpulver nach Wahl
  • 2 TL Zimtpulver
  • 2 TL Kokosflocken
  • 4 Msp. Backpulver
  • 2 Prise(n) Salz
  • 4 EL Mandelmus
  • 2 Handvoll Himbeeren

ZUBEREITUNG:

Den Ofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen.

Die Eigelbe mit den restlichen Zutaten vermengen. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.

Kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Ca. 20 Minuten, je nach gewünschter Bräune, backen.

Ich habe die einzelnen Hälften dann noch mit Mandelmus bestrichen, Himbeeren untergelegt und sie wie einen Burger serviert. Füllen könnt Ihr sie aber natürlich beliebig.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte