Low Carb Schnelle Schwarzwälder-Kirschtorte vom Blech

  • Kohlenhydrate: 8g
  • Fett: 27g
  • Protein: 7g
  • Kalorien: 338 kcal

 

ZUTATEN (8 Kuchenstücke) :

Teig

  • 125ml Rapsöl (oder anderes Pflanzenöl)
  • 40g Mandelmehl
  • 80g Xylit
  • 3 Eier
  • 30g Backkakao
  • 1 Pck. Schokopuddingpulver (ohne Zucker)
  • 1/2 Pck Backpulver

Belag:

  • ca. 170g Kirschen aus dem Glas inkl. Saft (ohne Zuckerzusatz, z.B. Natreen oder Schneekoppe)
  • 1/2 TL Guarkernmehl
  • Vanilleextrakt n.B.
  • 200ml Sahne
  • 3 TL Xylit
  • ca. 30-40g  gehackte Schokolade (85% Kakaoanteil)

 

ZUBEREITUNG:

 

Den Ofen auf 200° Unter-/Oberhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.

Öl, Xylit, Mandelmehl, Eier, Backakakao, Schokopuddingpulver und Backpulver in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig rühren. Anschließend in den Backrahmen füllen und für ca. 15 Minuten backen.

Etwas vom Kirschsaft mit dem Guarkernmehl vermengen (zügig mit einem Schneebesen einrühren). Anschließend die Kirschen inkl. des Safts und evtl. Vanilleextrakt hinzugeben und aufkochen, bis die Masse andickt.

Den Kuchen aus dem Ofen holen und die Kirschmasse auf dem Boden verteilen.

Komplett abkühlen lassen.

Anschließend die Sahne mit Xylit steif schlagen und auf der Kirschmasse verstreichen. Nun mit der Schokolade bestreuen.

Link : https://gesunderezepte.me/?p=5548