Low Carb Paprikapfanne mit Blumenkohlreis und Hackfleisch

Zutaten:

  • 3 Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500g Blumenkohl
  • 2 TL Olivenöl
  • 400g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1TL Chilipulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • Thymian
  • 1EL Tomatenmark
  • 400g gehackte Tomaten
  • 150ml Rinderbrühe
  • 100g geriebener Cheddar

Zubereitung:

Paprikaschoten in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebel würfeln und den Knoblauch fein hacken.
Blumenkohl in Röschen teilen, dann in einer Küchenmaschine zerkleinern,bis er etwa Reisgröße hat.
Die Hälfte vom Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Blumenkohlreis bei mittlerer Hitze 5 Min. anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Reis aus der Pfanne nehmen.
Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und mit dem restlichen Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, Paprikaschoten zugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark zugeben und etwas anrösten.
Chilli, Paprikagewürz, Thymian, gehackte Tomaten und die Rinderbrühe zum Hackfleisch geben und alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Blumenkohlreis unterheben.
Alles in eine ofenfeste Form geben, mit dem Cheddarkäse bestreuen und bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca 10-15 Min. goldgelb überbacken
Guten Appetit

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.