Low Carb Genuss: Ei und Schinken Muffins – Schnell und Lecker

Bereit, deinem Gaumen eine Freude zu bereiten, während du gleichzeitig deiner Low Carb Ernährung treu bleibst? Diese Ei & Schinken Muffins sind nicht nur super lecker, sondern auch ein Beweis dafür, dass einfaches Essen oft das Beste ist. Hier haben wir eine köstliche Kombination aus gekochtem Schinken, einem frischen Ei und Gewürzen, die in einer Muffinform zauberhaft miteinander verschmelzen. Die Zubereitung ist so kinderleicht, dass du dich fragen wirst, warum du dieses Rezept nicht schon viel früher ausprobiert hast! Lass uns gleich loslegen:

Zutaten für 1 Portion (eine Muffinform):

  • 1 Scheibe gekochter Schinken
  • 1 Ei
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • Eine Prise Paprikapulver
  • Ein paar Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

Heize deinen Ofen auf 180°C vor.
Nimm eine Muffinform und lege vorsichtig eine Scheibe gekochten Schinken hinein, sodass sie die Form auskleidet.
Schlage ein frisches Ei behutsam in die Mitte des Schinkens, sodass das Eigelb intakt bleibt.
Würze das Ei mit einer Prise Salz, Pfeffer und einer Prise Paprikapulver nach deinem Geschmack.
Streue fein gehackte Schnittlauchröllchen über das Ei, um einen Hauch von Frische hinzuzufügen.
Stelle die Muffinform für etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Achte darauf, dass das Eigelb nach deinem Geschmack gestockt ist – es sollte noch leicht flüssig sein, wenn du es magst.
Freue dich auf einen herzhaften Leckerbissen, der nicht nur deine Geschmacksknospen begeistern wird, sondern auch perfekt zu deiner Low Carb Ernährung passt. Diese Ei & Schinken Muffins sind eine wunderbare Art, deinen Tag zu beginnen oder dich zwischendurch zu verwöhnen. Guten Appetit!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.