Low-Carb Gaumenfreude: Ham und Eggs Spezial auf Avocado mit Käse, Rucola, und Tomaten

heute teile ich mit euch ein Rezept, das nicht nur unglaublich einfach zuzubereiten ist, sondern auch perfekt zu einer Low-Carb-Ernährung passt – das Ham und Eggs Spezial auf Avocado mit Käse, Rucola und Tomaten. Dieses Gericht vereint herzhafte Aromen mit frischen Zutaten und ist in nur etwa 10 Minuten zubereitet. Ideal für alle, die nach einer köstlichen, kohlenhydratarmen Mahlzeit suchen, die sowohl sättigend als auch lecker ist.

Zutaten:

  • 1 reife Avocado
  • ca. 40 g fein geschnittener Hamburger Speck
  • 2 Eier
  • 2 Scheiben Gouda
  • Rucola nach Belieben
  • Tomaten nach Geschmack
  • Zitronensaft
  • Knoblauchsalz
  • Balsamicocrema

Zubereitung:

Den Speck anbraten: In einer beschichteten Pfanne den fein geschnittenen Hamburger Speck von einer Seite anbraten. Nach kurzer Zeit wenden und sofort die Eier auf die andere Seite des Specks schlagen.

Mit Käse überbacken: Die Eier mit den Speckstreifen in der Pfanne umdrehen und den Gouda darüberlegen. Den Deckel auf die Pfanne setzen und warten, bis die Spiegeleier nach persönlichem Geschmack gegart sind, wobei der Dotter noch weich sein sollte.

Rucola und Tomaten vorbereiten: In der Zwischenzeit eine gute Handvoll Rucola waschen und die Tomaten in Scheiben schneiden.

Avocado vorbereiten: Die reife Avocado halbieren und mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. In Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten.

Würzen und garnieren: Die Avocado mit Zitronensaft beträufeln und mit Knoblauchsalz würzen. Den vorbereiteten Rucola und die Tomatenscheiben auf dem Teller anrichten. Die überbackenen Spiegeleier auf die Avocadoscheiben setzen und das Ganze mit Balsamicocrema garnieren.

Genießen: Das Ham und Eggs Spezial ist nun bereit, serviert zu werden! Die perfekte Kombination aus cremiger Avocado, herzhaftem Speck, würzigem Käse und frischem Gemüse – ein wahres Geschmackserlebnis.

Ich hoffe, ihr genießt dieses einfache und delikate Rezept genauso sehr wie ich. Guten Appetit!

Pinnen Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um uns zu unterstützen. So helfen Sie uns, unser Angebot weiterzuentwickeln und für Sie noch interessanter zu machen.