Lachssteak mit Gemüse

Zeit: 30 min – Status: leicht – kcal: 501 – KH: 12,9 g – E: 45,7 g – F: 28,2 g

ZUTATEN( 2 Portionen):

  • 2 Lachssteaks á 200 g
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Möhre
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bio Zitrone
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Fünf-Gewürze-Pulver
  • 1 EL Sesam
  • Bambus Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Xucker
  • 2 EL Sojasauce
  • 100 ml Gemüse Fond
  • 1 EL Sesamöl

ZUBEREITUNG:

  1. Lachssteak abwaschen, mit dem Küchentuch trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen, 10 – 15 Minuten ziehen lassen • Paprika waschen, halbieren, Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden • Zucchini schälen, längs in Scheiben schneiden und anschließend quer in Streifen schneiden • Möhre schälen und in dünne Stifte schneiden • Zwiebel und Knoblauch schälen und in Streifen schneiden • Lauchzwiebel waschen, das grüne in feine Ringe schneiden, das weiße längs in Streifen.
  2. In einem Bräter die Hälfte des Sesamöls geben und erhitzen, dann nach und nach das Gemüse darin anbraten bis auf die grünen Lauchzwiebelringe • Alles mit dem Gemüsefond ablöschen und einkochen lassen, dabei die Gewürze, Xucker und die Sojasauce dazu geben.
  3. Gemüse mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und dann aus dem Bräter nehmen • Das restliche Öl in den Bräter geben und darin die Lachssteaks geben und von beiden Seiten etwa 2 – 3 Minuten braten.
  4. In eine beschichte Pfanne den Sesam kurz anrösten • Gemüse noch einmal kurz in den Bräter geben • Auf 2 Teller mit den Zwiebelringen, Zitronenschiffchen und den Sesam anrichten.

 

 

Link : https://gesunderezepte.me/?p=1543