kürbis-soufflee in der Low Carb Version

Zutaten:

  • 1 Hokkaido
  • 200 ml Sahne
  • geriebenen Parmesan (nach Belieben)
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Den Hokkaido halbieren, entkernen und würfeln. Die Würfel in Salzwasser weichkochen. Abseihen!
Die weichen Kürbisstücke in einen Mixer geben und Sahne dazugießen. Alles mixen.
Dann die Eier, den geriebenen Parmesan und die Gewürze dazugeben. Nochmals mixen.
Die Masse in hitzebeständige Schälchen geben. Die Schälchen auf ein Backblech oder in eine große Auflaufform stellen. Dann heißes Wasser auf das Blech gießen und das Blech in den Ofen schieben.
Bei 180 Grad in den Ofen, bis die Masse stockt.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden