Knusprige Low-Carb Parmesan Chips mit leckerem Tomatendip

Schnelle und einfache Low-Carb Parmesan Chips mit Tomatensauce.

Low-Carb Parmesan Chips mit Tomatendip sind eine gesündere Alternative zu herkömmlichen Chips und eignen sich als Snack oder Beilage zu einem Hauptgericht. Sie sind einfach zuzubereiten und können mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern abgewandelt werden.

Parmesanchips mit Tomatendip – so geht’s

Einfach geriebenen Parmesan auf dem Backblech verteilen, ca. 5 min. bei 180 Grad backen lassen, fertig ist der NoCarb – Chip. Könnte man mit verschiedenen Gewürzen noch aufpeppen. Schmeckt extrem lecker, ist knusprig und würzig.
Für den Tomatendip einfach Tomatenmark (Würzgemüse), Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, etwas Knoblauchgewürz, Thymian, Rosmarin und Oregano mit etwas Wasser verrühren.


Habe Parmigiano Reggiano verwendet:


100 g (100 g)

Brennwert:
1647 kJ
Kalorien:
393 kcal
Protein:
32 g
Kohlenhydrate:
0 g
Fett:
29 g

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.