Fischcurry mit kokosmilch und gemüse

Thai-curry mit fisch und ananas rezept:

Zutaten:

  • 1 Lauch in Ringe geschnitten
  • 2 Möhren geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika gewürfelt
  • 1/2 Ananas frisch (gewürfelt)
  • 1 daumengroßes Stk Ingwer gewürfelt
  • 1-2 Zehen Knobi gewürfelt
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Dose Kokosmilch (hier: fettreduziert)
  • 1-2 EL Fischsoße
  • Currypaste (hier: grüne)
  • 3-4 Schollenfilet oder Pangasius

Zubereitung:

Den Fisch waschen, trockentupfen.
Lauch, Paprika, Möhren und Ananas in eine Auflaufform geben. Den Fisch darauf legen.
Die Kokosmilch in einen Topf geben. Den Ingwer, Knobi, Fischsoße und Currypaste hinzugeben und etwas erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Soße über das Gemüse/den Fisch geben und alles für ca 30 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Ofen schieben.


Tipp:
Dazu Blumenkohlpüree reichen (als Reisersatz).

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.