Erdbeermarmelade selbst kochen,mit 3 Zutaten

Zutaten

  • 1 kg Frische Erdbeeren
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 bis 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Wasche deine Erdbeeren und schneide ggf. faule Stellen heraus.
Schneide die Erdbeeren in kleine Stücke..
Wenn du zur Gewinnung deines Zitronensaftes eine echte Zitrone verwenden willst, wasche sie und presse den Saft aus.
Gib alle Zutaten in einen Topf, rühre die Masse einmal kräftig um und lass sie eine Stunde ziehen.
Säubere deine Einmachgläser und halte sie bereit.

tipp:

Wenn Sie nach einer Low-Carb-Alternative zu Gelierzucker suchen, können Sie Erythritol oder Stevia als Zuckerersatz verwenden. Erythritol ist ein Zuckerausch, der praktisch kalorienfrei ist und einen niedrigen glykämischen Index hat, wodurch es zu einer beliebten Wahl für Menschen wird, die eine Low-Carb-Diät einhalten. Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, der aus den Blättern der Stevia rebaudiana-Pflanze gewonnen wird und ebenfalls kalorienfrei und mit einem niedrigen glykämischen Index ist.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.