Erdbeerkuchen,Tolles Rezept, einfach und schnell.

Zutaten:

  • 60g Leinsamen fein im Mixer zu Mehl mahlen
  • 30g Kokosmehl
  • 3 Eier
  • 75g flüssige Butter
  • 60g Xucker Light
  • (Eignet sich auch super für andere Kuchen!)
  • Alles vermischen, in eine 20er Form geben und bei 180 Grad Ober- & Unterhitze für 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Zubereitung:

In der Zeit den Vanille-Pudding (ich hatte welchen von Natreen ohne Zucker) nach der Packungsanweisung kochen, abkühlen lassen und dann auf den Boden geben.
Den Boden samt Pudding habe ich über Nacht im Backofen vollkommen abkühlen lassen.
Am Morgen die mit Xucker Light gezuckerten Erdbeeren auf dem Pudding verteilen, den Saft der Erdbeeren, der beim Zuckern austritt, mit Tortenguss (ungezuckerte Packung) nach Packungsanweisung anrühren und über die Erdbeeren gießen. Alles abkühlen lassen.
Gesamter Kuchen hat 1688 Kalorien, 114g Fett, 89,5g Kohlenhydrate und 56,9g Eiweiß. Wir hatten den Kuchen in 8 Portionen geteilt

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden