Eiweißbrötchen Brötchen Ohne Mehl

Heut wieder ein kleiner Vorrat gebacken für die Gefriertruhe, ein anderes Rezept für Eiweißbrötchen ich habe die doppelte Menge an Zutaten genommen, und es sind 9 Brötchen geworden 1 Brötchen hat ca. 80-85 g

Eiweißbrötchen Brötchen Ohne Mehl :

(Wenig Kohlenhydrate) :

Zutaten :

  • 100 g Magerquark
  • 2 Ei(er)
  • 75 g Pulver, (Eiweißpulver), neutrales
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Leinsamen

Zubereitung :

Magerquark, Eier, Eiweißpulver und Backpulver vermischen. Dann Leinsamen unterheben. Aus dem Teig 5 – 6 kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, nicht flach drücken. Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Anmerkung :

Eigentlich reicht ein Brötchen zum Abendbrot, damit man nicht ganz auf Brot verzichten muss. Die übrigen Brötchen in den Kühlschrank legen, oder in die Kühltruhe..
Arbeitszeit : 10 Min.
Koch-/Backzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad : simpel

Vergessen Sie nicht, dass eine ausgewogene Ernährung ebenso wichtig ist…. also essen Sie gesund und machen Sie lange Spaziergänge.