hit counter code
Connect with us

kaffeetorte , schnell und leicht zu machen

kaffeetorte , schnell und leicht zu machen

Zutaten:

 

  • Kuchenboden:
  • 6 Eier M,
  • 200 g gem. blanchierte Mandeln,
  • 1 EL Kaffeepulver (Instant),
  • 50 g geraspelte dunkle LC Schokolade (No Sugar Added),
  • 1 TL Vanillearoma,
  • Abrieb einer Zitrone,
  • 60 g Birkenzucker,
  • 1 Prise Salz

 

  • Creme:
  • 500 g Mascarpone,
  • 50 ml kalter Espresso,
  • 3 EL Birkenzucker,
  • 1 TL Vanillearoma,
  • 1 Pck. (9 g) Gelatine,

 

Zubereitung:

 

 

Für den Boden die Eier trennen und das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen.

Dotter, Vanille und Birkenzucker cremig rühren bis es eine hellere Farbe bekommt. Zitronenabrieb unterrühren. Mandeln, Instantpulver und ger. Schokolade vermischen und unter die Eigelbmasse rühren.

Steif geschlagenes Eiweiß unterheben.

Den Teig auf 4 Teile aufteilen und dann einzeln jeweils ca. 13 Minuten bei 170 Grad Umluft backen. Ich hatte eine 18er Form mit Backpapier am Boden. Nacheinander alle 4 Böden backen und dann gut auskühlen lassen.

Gelatine nach Packungsanleitung für Kaltspeisen vorbereiten. Die restlichen Zutaten miteinander vermischen. 1 EL der Creme dann in die geschmolzene Gelatine flott einrühren und dann dieses Gemisch sehr sehr schnell unter die Creme mixen. Wirklich schnell sonst besteht die Gefahr dass es klumpt.

Danach abwechselnd in die Tortenform schichten und ca. 2 Stunden ruhen lassen. Dekorieren nach Belieben.

 

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

 

Quelle: Gitta´s Low Carb – https://www.facebook.com/groups/1377331949070611/

Continue Reading
You may also like...
To Top