Zucchinispaghetti mit frischer Tomatensoße

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 6 Zucchini
  • 6 Zehe/n Knoblauch
  • 4 Chilischote(n)
  • 100 g Pinienkerne
  • 1000 g Kirschtomate(n)
  • 6 EL Olivenöl zum Anbraten
  • 2 EL Pesto, rotes, nach Belieben
  • 200 g Parmesan, gehobelt

ZUBEREITUNG:

Zucchini in Streifen schneiden.

Für die Soße den Knoblauch mit den Pinienkernen und den Chilischoten in Olivenöl anbraten. Kirschtomaten, Pesto und Basilikum hinzugeben. Alles zusammen ein wenig einköcheln lassen.

Nun die Zucchini einfach hinzugeben und für 10-15 Minuten köcheln / ziehen lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und am Schluss den Parmesan darüber streuen.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte