Zucchini-Spaghetti mit getrockneten Tomaten und Feta

ZUTATEN(1 Portionen):

  • 2 große Zucchini
  • 70 g getrocknete Tomaten
  • 3 EL Tomatenöl alternativ Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g Feta

ZUBEREITUNG:

Zucchini mit dem Spiralschneider zu Zucchini-Spaghetti drehen. In einem Topf mit kochendem Salzwasser für 2-3 Minuten bissfest garen. Abschütten und gut abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten hacken. Mit dem Öl in eine große Schüssel geben.

Abgetropfte Zucchininudeln zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben.

Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf einen großen Teller geben und mit zerkrümeltem Feta genießen.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte