ZUCCHINI-Auflauf

ZUTATEN:

  • 3 Zucchini
  • 200 gr magerer Schinken
  • 200 gr passierte Tomaten
  • Frischer Rosmarin, Peperoncino und eine Knoblauchzehe
  • 1 Becher Ricotta
  •  150 gr Raspelkäse light
  •  2 Schalotten

ZUBEREITUNG:

Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Im Backofen ca 30 Minuten Umluft vorgaren.
Schinken und Schalotten klein schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit einem Hauch Olivenöl scharf anbraten. Tomaten, Rosmarin, Peperoncino und Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas einkochen lassen. Ricotta unterrühren und nochmal nachwürzen.

In einer kleinen Auflaufform zuerst eine Lage Zucchini, dann Schinken-Ricotta-Sauce, etwas Raspelkäse, Zucchini, Schinken-Ricotta, Käseraspeln. Mit Zucchini abschließen.
30 Minuten ins Backrohr bei 175’C Umluft

Mit etwas Raspelkäse bestreuen und kurz gratinieren.

Teile das:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*