Weizenkleie-Eiweiß-Brötchen

ZUTATEN( 1 Portionen):

  • 100 ml Eiklar
  • 15 Gramm Weizenkleie
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Süße nach Wahl – Honig, Stevia, Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • pikante Variante
  • 1 Messerspitze
  • Salz
  • Kräuter nach Wahl

ZUBEREITUNG:

  1. Eiklar steif schlagen, mit Weizenkleie und Backpulver verrühren. Süßen und dann kleine Häufchen auf ein Backblech setzen. (Folie oder Backpapier verwenden).
  2.  Bei 200 Grad Umluft im vorgeheizten Rohr ca. 15 Minuten backen.
Angaben pro 100 g
  • kJ (kcal) 226 (54)
  • Eiweiß 9,4 g
  • Kohlenhydrate 4,0 g
  • Fett 0,2 g
Teile das:

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*