hit counter code
Connect with us

Weißkohlpfanne mit Speckwürfel

Weißkohlpfanne mit Speckwürfel

Ihr braucht:

 

  • 1 kleinen Kopf Weißkohl
  • Speckwürfel (ca. 150g)
  • 1 größere Räucherwurst (Die hat glaub ich z. B. der Aldi)
  • 1 grüne Paprika
  • 1 größere weiße Zwiebel
  • 2 (oder mehr) Knobizehen
  • Bisschen Butter (optional)
  • Salz/Pfeffer

Cajun Gewürzmischung :

 

  •  1 EL getrockneter Thymian
  • 1 EL schwarzer, gemahlener Pfeffer
  •  1 EL Zwiebelpulver
  • 1–2 EL getrockneter Majoran
  • 1–2 EL Knobipulver
  • 1–2 EL Salz
  •  1–3 EL süßer Paprika
  • 1 EL Cayennepfeffer (optional)

 

Und so wird’s gemacht:

 

Knobi kleinhacken, den Rest der Zutaten grob schneiden. Dann als erstes den Speck ohne Öl auf mittlerer Hitze leicht anbraten, anschließend auf Küchenpapier beiseite legen. Die Wurst in den Speckfett hineingeben und unter rühren leicht anschwitzen lassen. Das Gleiche macht man mit den Zwiebeln, danach kommt der Knobi und später noch die Paprika. Nun macht man alle Gewürze rein und nach paar mal hin und her rühren kommt der Kohl rein. Danach kommt Deckel drauf und man lässt den Kohl einkochen, bis es je nach Geschmack weich oder bissfest ist. Kurz vor dem Servieren noch den Speck wieder hineingeben und eventuell eine Flocke Butter untermischen et viola.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Continue Reading
You may also like...
To Top