Vegetarische Kohlrouladen mit Putensteak

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 100 g Dinkelkörner
  • 8 große Kohlblätter
  • 50 g gehackte Haselnüsse
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl oder Rapsöl
  • 150 g Feta light
  • 0,5 Bund Petersilie oder 1 Pck. TK
  • 1 Ei   Knoblauchpfeffer, Salz
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 g saure Sahne
  • Putensteaks:
  • 8 kleine Putensteaks
  •  Paprikapulver, Knoblauchpfeffer
    Olivenöl oder Rapsöl

ZUBEREITUNG:

  1. Dinkel über Nacht kalt einweichen! Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser ca. 10-20 Minuten mit etwas Salz aufkochen. Abtropfen lassen! Inzwischen in einem großen Topf Salzwasser erhitzen und Kohlblätter darin blanchieren! Dicke Rippe etwas wegschneiden!
  2. Haselnusskerne ohne Öl etwas anrösten, zum Dinkel geben. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Im Öl andünsten. Schafskäse zerkrümeln und mit der Zwiebel und Knoblauch zum Dinkel geben. Petersilie und Ei auch dazugeben. Alles gut vermengen und kräftig mit Knoblauchpfeffer und Salz würzen.
  3. Jeweils ca. 3 EL Dinkelfüllung auf die Kohlblätter geben. Die Blätterränder seitlich einschlagen, dann die Kohlblätter mit der Füllung aufrollen und mit Bildfaden umwickeln.

 

Link : http://gesunderezepte.me/?p=2874