Vegane Wraps

ZUTATEN( für zwei hungrige Veganer):

  • 1 Paket Wraps
  • 1 Becher Soyade Natur
  • 1/2 Zitrone
  • Pfeffer, Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Ajvar
  • 1/3 Schlangengurke
  • 1 Glas Mais
  • 2 Tomaten
  • 1 -2 Stangen Staudensellerie
  • Röstzwiebeln, Lauchzwiebeln oder normale Zwiebel oder alles 🙂
  • Bei Bedarf: Oliven, Peperoni, Gewürzgurken, Ajvar
  • Ein paar gewaschene Salatblätter
  • 1 Paket Viana „Veggie Gyros“

ZUBEREITUNG:

  • Grünzeug waschen und in mundgerechte Stücke schneiden, in kleine separate Schüsselchen füllen
  • Soyade mit Zitrone, 1 EL Olivenöl, der zerdrückten Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer verrühren und damit zu einer leckeren Knoblauchsoße machen
  • Veggie Gyros anbraten
  • Wraps nach Packungsanleitung aufwärmen (ich nutze dafür…ja, ja ist nicht gut…die Mikrowelle)
  • Wrap auf den Teller legen, mit Soße (Ajvar, Joghurht-soße) bestreichen und nach belieben füllen, aufrollen, essen…
Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte